logo

Der Internationale Yogatag, der jährlich am 21. Juni begangen wird, fördert das weltweite Bewusstsein für die uralte indische Praxis des Yoga und seine vielfältigen Vorteile für das körperliche und geistige Wohlbefinden.

Thema des Internationalen Yogatags 2024

Das Thema des Internationalen Yogatags lautet in diesem Jahr "Yoga for Women Empowerment". Im Mittelpunkt steht dabei die Förderung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens von Frauen. Zur Feier dieses Tages werden weltweit verschiedene Veranstaltungen und Sitzungen organisiert, um das Bewusstsein für die Praxis des Yoga zu fördern.

Geschichte des Internationalen Yogatages Die

Geschichte des Internationalen Yogatages geht auf das Jahr 2014 zurück, als Premierminister Narendra Modi die Idee bei der UN-Generalversammlung vorschlug. In seiner Rede zur Eröffnung der 69. Sitzung der Generalversammlung sagte Premierminister Narendra Modi: "Yoga ist ein unschätzbares Geschenk unserer alten Tradition. Yoga verkörpert die Einheit von Geist und Körper, von Denken und Handeln. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz, der für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden wertvoll ist. Beim Yoga geht es nicht nur um Übungen; es ist ein Weg, das Gefühl der Einheit mit sich selbst, der Welt und der Natur zu entdecken."

Image placeholder

Die Bedeutung des Internationalen Yogatages

The significance of International Yoga Day is multifaceted, promoting the practice of yoga and its benefits on a global scale. Here are some key points:
  • Steigerung des Bewusstseins: Der wichtigste Aspekt ist die Steigerung des weltweiten Bewusstseins für Yoga. Der Internationale Yogatag rückt diese uralte Praxis ins Rampenlicht und ermutigt die Menschen, ihr Potenzial zur Verbesserung ihres Lebens zu erkunden.
  • Feiern der Vorteile:An diesem Tag werden die zahlreichen Vorteile von Yoga für das körperliche und geistige Wohlbefinden gewürdigt. Dazu gehört die Förderung von Yoga zur Stressbewältigung, Flexibilität, Kraft und allgemeinen Gesundheit.
  • Vereint die Welt:Der Internationale Yogatag fördert ein Gefühl der globalen Einheit und des kulturellen Austauschs. Menschen unterschiedlichster Herkunft und Nationalität kommen zusammen, um Yoga zu feiern, und schaffen so ein Gemeinschaftsgefühl rund um diese gemeinsame Praxis.
  • Fördert die Inklusion:Yoga ist für seine Anpassungsfähigkeit bekannt. Der Tag zelebriert die Vielseitigkeit des Yoga und unterstreicht, dass es von Menschen aller Altersgruppen, Fähigkeiten und Fitnessniveaus praktiziert werden kann.
  • Fördert das Wohlbefinden:Indem der Internationale Yogatag Menschen ermutigt, Yoga auszuprobieren, hat er das Potenzial, das globale Wohlbefinden zu verbessern. Dies kann zu einer gesünderen und glücklicheren Bevölkerung beitragen.
Internationaler Yogatag 2024 | Nattika Beach Ayurveda Resort Der Internationale Yogatag 2024 wird im Nattika Beach Ayurveda Resort mit verjüngenden Yogastunden, erhellenden Workshops und ruhigen Meditationsübungen am Strand gefeiert. Lassen Sie sich auf ein vielfältiges Angebot an ganzheitlichen Wellness-Erfahrungen ein, die das körperliche, geistige und spirituelle Wohlbefinden fördern und alte ayurvedische Traditionen mit modernem Komfort verbinden. Fachkundige Trainer leiten Sitzungen für körperliche Stärke und Flexibilität, während Meditationsübungen inneren Frieden und Achtsamkeit fördern. Genießen Sie die Gelassenheit der Strandumgebung für ganzheitliche Ayurveda-Behandlungen, die Körper, Geist und Seele nähren. Entdecken Sie eine harmonische Mischung aus uralten Weisheiten und modernen Techniken, die darauf ausgerichtet sind, Ihren Körper und Geist zu verjüngen. Die fachkundigen Yogalehrer des Resorts führen Sie durch Yogasitzungen, die Ihre körperliche Kraft, Flexibilität und innere Ruhe fördern.

In Nattika sind 70 % der Gäste und Teammitglieder Frauen. Daher legen wir besonderes Augenmerk auf ihre gesunde Lebensweise durch Yoga, denn glückliche und gesunde Frauen können eine bessere Gesellschaft schaffen.

Zur Feier des Internationalen Yogatages bieten wir ab Anfang Juni eine Reihe von Yogasitzungen an, darunter Klatschyoga, Lachyoga, Stuhlyoga, Heiltherapie und spezielles Yoga Nidra. Diese Sitzungen stehen unseren Gästen und Teammitgliedern offen und zielen darauf ab, die wahre Bedeutung von Yoga - "Vereinigung" - zu fördern. Unser Hauptaugenmerk bei der Durchführung dieser Sitzungen liegt auf dem körperlichen, geistigen und emotionalen Wohlbefinden aller Teilnehmer.

Am 21. Juni 2024, dem Internationalen Yogatag, planen wir die Durchführung von Morgensitzungen nach dem Protokoll des Yogatages. Wir werden auch einen speziellen Sonnengruß mit mindestens 50 Teilnehmern durchführen, um den ganzen Tag über zu strahlen und sich stark wie die Sonne zu fühlen.

Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Yogatag, damit Sie stärker und gesünder bleiben und durch die Frauen eine bessere Generation bilden.